Kradfahrer stirbt nach Zusammenstoß mit Wohnmobil

Bad Bayersoien (dpa/lby) – Ein 65 Jahre alter Kradfahrer ist nach dem Zusammenstoß mit einem Wohnmobil in Bad Bayersoien (Landkreis Garmisch-Partenkirchen) gestorben. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, kollidierte der Kradfahrer am Vortag in Höhe einer Auffahrt mit dem Wohnmobil eines 71-Jährigen.
von  dpa
Ein Polizeiauto fährt unter Einsatz von Blaulicht und Sirene eine Straße entlang. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild
Ein Polizeiauto fährt unter Einsatz von Blaulicht und Sirene eine Straße entlang. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild © dpa

Bad Bayersoien (dpa/lby) – Ein 65 Jahre alter Kradfahrer ist nach dem Zusammenstoß mit einem Wohnmobil in Bad Bayersoien (Landkreis Garmisch-Partenkirchen) gestorben. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, kollidierte der Kradfahrer am Vortag in Höhe einer Auffahrt mit dem Wohnmobil eines 71-Jährigen. Nach ersten Erkenntnissen hatte der Wohnmobilfahrer beim Auffahren auf die B23 den 65-Jährigen übersehen und ihm die Vorfahrt genommen. Laut Polizeibericht stieß der Kradfahrer daraufhin gegen die linke Seite des Wohnmobils und schleuderte nach links in die Leitplanke. Mit schwersten Verletzungen wurde er mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht, wo er kurze Zeit später starb.