Junger Motorradfahrer stirbt nach Kollision mit Auto

Ein junger Motorradfahrer ist bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Der 23-Jährige verlor am Sonntag auf der Staatsstraße in Höhe Feuchtwangen (Landkreis Ansbach) in einer Kurve die Kontrolle über sein Fahrzeug, wie die Polizei mitteilte. Daraufhin kollidierte er mit einem entgegenkommenden Auto und stürzte. Er erlitt so schwere Verletzungen, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Der 29-jährige Fahrer des Wagens und seine 23-jährige Beifahrerin blieben unverletzt.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
Artikel empfehlen
Ein Polizei Blaulicht bei der Unfallaufnahme.
Ein Polizei Blaulicht bei der Unfallaufnahme. © Stefan Puchner/dpa/Symbolbild
Feuchtwangen

© dpa-infocom, dpa:210509-99-531615/2

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen Artikel empfehlen