Junge Erwachsene verbotenerweise auf Ruinengelände unterwegs

Vier junge Erwachsene sind erwischt worden, als sie verbotenerweise das in der Szene als "Lost Place" bekannte ehemalige Kinderkurheim in Marktredwitz erkunden wollten. Das Betreten des Ruinengrundstücks ist untersagt. Trotzdem treiben sich regelmäßig meist kleinere Gruppen Jugendlicher im "Unna Heim" herum, wie ein Polizeisprecher am Sonntag mitteilte.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
Artikel empfehlen
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach einer Polizeistreife.
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach einer Polizeistreife. © Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild
Marktredwitz

Spaziergänger hatten die vier jungen Leute zwischen 19 und 21 Jahren am Samstagabend bemerkt und die Polizei verständigt. Die Firma, der das Gelände im Landkreis Wunsiedel gehört, stellt in diesen Fällen Strafantrag wegen Hausfriedensbruch. Gegen die Eindringlinge wird daher nun der Polizei zufolge ermittelt.

© dpa-infocom, dpa:210829-99-09891/2

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen Artikel empfehlen