Hungriger Einbrecher bedient sich an Kühlschrank

| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
Empfehlungen
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens.
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. © Friso Gentsch/dpa/Symbolbild
Regensburg

Ein Einbrecher hat in Regensburg seinen Hunger gestillt. Der Unbekannte sei in der Nacht zu Donnerstag in eine Gaststätte eingestiegen, teilte die Polizei am Freitag mit. Gestohlen habe er nach ersten Erkenntnissen nichts, jedoch habe er Speisereste aus dem Kühlschrank geklaut. Bei dem Einbruch verursachte er demnach einen Schaden von 500 Euro. Bisher gebe es keine Hinweise, ob der Täter lediglich auf der Suche nach etwas Essbaren war oder eigentlich etwas anderes habe mitnehmen wollen, sagte eine Polizeisprecherin.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen Empfehlungen