Hausbrand in Niederbayern führt zu Todesfall

Bei einem Hausbrand im Landkreis Passau ist eine Person ums Leben gekommen. Nach ersten Erkenntnissen handle es sich um eine 88-jährige Bewohnerin des Hauses in Roßbach, teilte die Polizei mit. Am frühen Dienstagmorgen hatte ein Autofahrer starken Rauch an dem Gebäude bemerkt und den Notruf verständigt. Nach Angaben der Polizei brachte die Feuerwehr die Flammen schnell unter Kontrolle, konnte den Todesfall aber nicht verhindern. Die Brandursache war zunächst unklar.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
Artikel empfehlen
Feuerwehrleute stehen zusammen, um den Einsatz zu besprechen.
Feuerwehrleute stehen zusammen, um den Einsatz zu besprechen. © David Inderlied/dpa/Symbolbild
Roßbach

© dpa-infocom, dpa:211109-99-922976/3

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen Artikel empfehlen