Hand in Fließband eingequetscht: Mann schwer verletzt

Eine schwere Quetschung an der Hand hat sich ein Mann auf einem Hof in Schwaben zugezogen. Der 58-Jährige habe ein Fließband sauber machen wollen, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Dabei geriet er mit seiner Hand zwischen die Walzen des Fließbands.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
Artikel empfehlen
Ein Rettungshubschrauber fliegt am Himmel.
Ein Rettungshubschrauber fliegt am Himmel. © Stefan Sauer/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild
Schiltberg

Ein 51-Jähriger hörte Schreie von dem Hof in Schiltberg (Landkreis Aichach-Friedberg) und befreite den Mann mit einer Brechstange aus den Walzen. Der Verletzte wurde nach dem Unfall vom Dienstagmittag per Hubschrauber in ein Krankenhaus gebracht.

© dpa-infocom, dpa:210609-99-925549/3

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen Artikel empfehlen