Gleitschirmflieger am Nebelhorn verunglückt

Bei einem Gleitschirmflug am Nebelhorn ist ein Paraglider in unwegsamem Gelände abgestürzt. Der 63-Jährige erlitt mittelschwere Verletzungen, wie die Polizei am Montag mitteilte.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
Artikel empfehlen
Ein Rettungshubschrauber fliegt am Himmel.
Ein Rettungshubschrauber fliegt am Himmel. © Stefan Sauer/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild
Oberstdorf

Ursache des Unglücks am Sonntagnachmittag war der Polizei zufolge ein Flugfehler. Der Sportler musste durch die Bergwacht Oberstdorf (Landkreis Oberallgäu) mit einem Rettungshubschrauber geborgen werden.

© dpa-infocom, dpa:210816-99-859116/2

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen Artikel empfehlen