Forstarbeiter findet Cannabis-Plantage im Wald

Ein Forstarbeiter hat in einem Wald im niederbayerischen Landkreis Deggendorf eine Marihuana-Plantage entdeckt. In dem Waldstück bei Schöllnach seien am Samstag in der Nähe eines Kieswerks zwanzig Cannabis-Pflanzen mit einer Größe von 100 bis 180 Zentimetern sichergestellt worden, teilte die Polizei am Montag mit. Die Ermittler hoffen nun auf Zeugenhinweise.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
Artikel empfehlen
Hanf-Pflanzen wachsen in einem Garten.
Hanf-Pflanzen wachsen in einem Garten. © Oliver Berg/dpa/Symbolbild
Schöllnach

© dpa-infocom, dpa:210816-99-861756/2

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen Artikel empfehlen