Feuerwehr rettet Biber aus Wassersammelbecken

In Oberfranken haben Einsatzkräfte der Feuerwehr einen Biber aus einem Regenwassersammelbecken eines Müllheizkraftwerks gerettet. Das Tier hatte sich am Samstag in dem Becken in Sonnefeld (Landkreis Coburg) verirrt und konnte aus diesem nicht ohne Hilfe entkommen, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Nach seiner Rettung entließen die Feuerwehrleute den Biber in ein nahe gelegenes Tierschutzgebiet in die Freiheit.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
Artikel empfehlen
Blaulicht leuchtet auf einem Einsatzfahrzeug.
Blaulicht leuchtet auf einem Einsatzfahrzeug. © Robert Michael/dpa-Zentralbild/ZB/Archivbild
Sonnefeld

© dpa-infocom, dpa:210502-99-437550/2

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen Artikel empfehlen