Ernte eines Lavendelfeldes: Etwas Provence in Oberbayern

Lilafarben blühende Lavendelfelder sind vor allem aus der Provence in Frankreich bekannt - doch auch in Oberbayern gibt es ein größeres Feld. Auf diesem werden in diesen Tagen die Pflanzen mit den intensiv duftenden Blüten mit einer historischen Maschine geerntet. Das Feld liegt in Dorfen im Landkreis Erding. Bewirtschaftet wird es von der Interessengemeinschaft Adlstraß, die nach Angaben von Vorstand Matthias Tafelmeier aus den Lavendelblüten Öl destilliert. Daraus werden dann beispielsweise Seifen und Cremes hergestellt.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
Artikel empfehlen
Lavendel blüht auf einem Feld.
Lavendel blüht auf einem Feld. © Sven Hoppe/dpa
Dorfen

© dpa-infocom, dpa:210726-99-541966/3

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen Artikel empfehlen