Das beste Bauwerk des Jahres steht im Münchner Werksviertel

Das beste Bauwerk des Jahres steht in München. Das Gebäude "Werk12" im Werksviertel hat den DAM Preis 2021 erhalten.
| AZ/dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
Artikel empfehlen
Das Gebäude "Werk12"  im Werksviertel ist mit dem DAM Preis 2021 ausgezeichnet worden.
Das Gebäude "Werk12" im Werksviertel ist mit dem DAM Preis 2021 ausgezeichnet worden. © Ossip van Duivenbode/Deutsches Architekturmuseum (DAM)/dpa

Frankfurt/München - Ein Gebäude im Münchner Werksviertel ist einer Jury zufolge das beste Bauwerk des Jahres. "Werk12" wurde am Freitag in Frankfurt mit dem DAM Preis 2021 als bestes Bauwerk des Jahres ausgezeichnet.

Das Gebäude stammt von MVRDV und N-V-O Nuyken von Oefele Architekten. Seit 2007 werden mit dem DAM Preis jährlich herausragende Bauten in Deutschland ausgezeichnet.

"Werk 12" steht auf dem ehemaligen Pfanni-Gelände nahe des Ostbahnhofs. Das Areal entwickelt sich seit einigen Jahren zu einem experimentierfreudigen Stadtviertel. Die Glasfassade zieren riesige Buchstaben. Umlaufende breite Balkonstege und Kaskadentreppen charakterisieren das Gebäude – perfekt für den Aufenthalt draußen in der Corona-Pandemie, wie die Jury anmerkte.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen Artikel empfehlen