Dachstuhlbrand in Winterhausen: Ein Verletzter

Bei einem Dachstuhlbrand in Winterhausen (Landkreis Würzburg) hat ein Mensch eine Rauchgasvergiftung erlitten. Der Brand sei am Mittwochabend in einem Nebengebäude eines landwirtschaftlichen Anwesens ausgebrochen, teilte die Polizei mit. Aufgrund der Rauchentwicklung seien die Anwohner gebeten worden, die Fenster und Türen geschlossen zu halten. Die Brandursache sowie die Höhe des Sachschadens, der bisher auf einen sechsstelligen Bereich geschätzt wird, waren zunächst nicht bekannt.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
Artikel empfehlen
Ein Drehleiterwagen der Feuerwehr mit Blaulicht.
Ein Drehleiterwagen der Feuerwehr mit Blaulicht. © Marcel Kusch/dpa/Symbolbild
Winterhausen

© dpa-infocom, dpa:210506-99-485716/2

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen Artikel empfehlen