Crash mit Polizeiauto: Polizisten und Fahrer schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 6 in Mittelfranken sind ein Autofahrer und zwei Polizeibeamte schwer verletzt worden. Die beiden Streifenbeamten wollten am Donnerstagmorgen einen Unfall nahe der Anschlussstelle Altdorf/Leinburg (Landkreis Nürnberger Land) aufnehmen, wie ein Polzeisprecher sagte. Als die Beamten an einem Parkplatz nahe der Unfallstelle anhielten, sei ein vorbeifahrendes Auto aus zunächst unklarer Ursache von der Fahrbahn abgekommen und habe das Polizeiauto gerammt.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
Artikel empfehlen
Ein Streifenwagen und ein Geländewagen stehen und liegen an der Autobahn 6 nach einem Unfall.
Ein Streifenwagen und ein Geländewagen stehen und liegen an der Autobahn 6 nach einem Unfall. © Friedrich/Vifogra/dpa
Altdorf

Die beiden Polizisten saßen zum Zeitpunkt der Kollision noch im Auto. Sie und der mutmaßliche Unfallverursacher mussten verletzt ins Krankenhaus gebracht werden. Die Autobahn 6 musste zunächst in beide Richtungen gesperrt werden. Am Donnerstagvormittag war sie noch in Fahrtrichtung Amberg gesperrt.

© dpa-infocom, dpa:210708-99-305458/2

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen Artikel empfehlen