Brose Bamberg verpflichtet ehemaligen NBA-Profi Crawford

Bamberg (dpa/lby) - Der neunmalige deutsche Basketball-Meister Brose Bamberg hat für die Schlussphase der Saison den ehemaligen NBA-Profi Jordan Crawford verpflichtet. Wie der Bundesligist mitteilte, stand der 31 Jahre alte Aufbauspieler zuletzt bei den Sichuan Blue Wales in der ersten chinesischen Liga auf dem Parkett.
von  dpa

Bamberg (dpa/lby) - Der neunmalige deutsche Basketball-Meister Brose Bamberg hat für die Schlussphase der Saison den ehemaligen NBA-Profi Jordan Crawford verpflichtet. Wie der Bundesligist mitteilte, stand der 31 Jahre alte Aufbauspieler zuletzt bei den Sichuan Blue Wales in der ersten chinesischen Liga auf dem Parkett. Das Engagement des US-Amerikaners liegt nach Vereinsangaben aber schon mehr als ein Jahr zurück. Er absolvierte in seiner Karriere 295 Partien in der nordamerikanischen Profiliga NBA und erzielte dabei im Schnitt elf Punkte. Crawford war dabei für die Atlanta Hawks, Washington Wizards, Boston Celtics und New Orleans Pelicans aktiv.

"Jordan Crawford ist ein Scorer, der aus jeder Position punkten kann. Vor allem aber: er ist ein Veteran, ein Go-to-Guy. Einer, der ein Spiel lesen kann", erklärte Bambergs Sportdirektor Leo de Rycke. "Er hat Erfahrung auf höchstem Level und kann uns so Stabilität vor allem in entscheidenden Phasen eines Spiels geben."