Brand zerstört Golf Caddys: 150.000 Euro Schaden

Beim Brand auf einem Golfplatz im oberbayerischen Landkreis Berchtesgadener Land sind Fahrzeuge und Sportausrüstung zerstört worden. Der Schaden liege bei etwa 150.000 Euro, teilte die Polizei am Sonntag mit. Das Feuer in Ainring war demnach am Samstagabend in einem Nebengebäude ausgebrochen, wo Golfausrüstung sowie Golf Caddys gelagert wurden. Derzeit liegen den Ermittlern keine Hinweise auf eine vorsätzliche Brandstiftung vor. Die Ursache des Brandes war zunächst unklar.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
Artikel empfehlen
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs der Feuerwehr.
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs der Feuerwehr. © David Inderlied/dpa/Symbolbild
Ainring

© dpa-infocom, dpa:211024-99-714983/2

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen Artikel empfehlen