Bier-Dieb geschnappt

Ein 49-Jähriger betritt am Mittwochabend eine Kneipe, nimmt ein Bierfass und versucht dieses aus der Bar zu tragen. Dabei wird er jedoch erwischt.
von  Abendzeitung
Symbolbild
Symbolbild © Gregor Feindt

Ein 49-Jähriger betritt am Mittwochabend eine Kneipe, nimmt ein Bierfass und versucht dieses aus der Bar zu tragen. Dabei wird er jedoch erwischt.

Augsburg – Ein 49-Jähriger Mann war am Mittwochabend in Augsburg wohl besonders durstig. Er betrat eine Bar in der Augsburger Innenstadt, nahm ein 30-Liter-Bierfass und versuchte es aus der Kneipe zu tragen.

Dabei wurde er jedoch vom Wirt der Bar erspäht. Die Polizei nahm dem Bier-Dieb seine Beute wieder ab und verwies ihm des Lokals. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von knapp zwei Promille.

Darüber hinaus handelte der Mann sich  eine Strafanzeige ein.