Bezirkstags-Boss führt Trachten-Gewänder vor

Richard Bartsch im Kampf gegen bajuwarische Volkstümelei in Franken
von  Abendzeitung
Passt doch gut: Evelyn Gillmeister-Geisenhof legt bei Bezirkstags-Chef Richard Bartsch letzte Hand an.
Passt doch gut: Evelyn Gillmeister-Geisenhof legt bei Bezirkstags-Chef Richard Bartsch letzte Hand an. © Berny Meyer

NÜRNBERG - Richard Bartsch im Kampf gegen bajuwarische Volkstümelei in Franken

Dem „pseudo-bayerischen Landhausstil“ will der Bezirk Mittelfranken in fränkischen Bierzelten künftig entschieden entgegentreten. Und zwar mit modernen fränkischen Trachten, die Evelyn Gillmeister-Geisenhof, die Leiterin der Trachtenforschungsstelle Mittelfranken, entworfen hat.

Jetzt wurden die Männer-Modelle „Gustav“, „Leonhard“ und „Wunibald“ von Bezirksräten erstmals öffentlich präsentiert. Der Chef, Bezirkstags-Präsident Richard Bartsch, führte die Mittelfranken-Tracht am eigenen Leib vor.