Bayernland ruft Emmentaler wegen Plastikteilchen zurück

Wegen möglicher grüner Plastikteilchen in der Packung hat die Firma Bayernland geriebenen Käse zurückgerufen. Es handle sich um 250-Gramm-Beutel des Produkts "Leckerrom Bayerischer Emmentaler gerieben" mit 45 Prozent Fett, teilte das Portal lebensmittelwarnung.de am Mittwoch mit.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
Artikel empfehlen
Nürnberg

Die betroffenen Packungen mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 2. April 2021 wurden in Bayern, Baden-Württemberg, Mecklenburg-Vorpommern, Rheinland-Pfalz, Sachsen und Thüringen verkauft. Sie können im Supermarkt zurückgegeben werden.

© dpa-infocom, dpa:210210-99-381971/2

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen Artikel empfehlen