Baustellenkran stößt mit Feuerwehrdrehleiter zusammen

Ein Bauarbeiter hat in Oberfranken versehentlich einen ferngesteuerten Kran gegen eine Feuerwehrdrehleiter gelenkt. Die beiden Feuerwehrmänner im Korb der Drehleiter seien durch den Zusammenstoß mit dem Schwenkarm des Krans leicht verletzt worden, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Der 27-jährige Kranführer habe sie übersehen. Es entstand ein Schaden von etwa 300 000 Euro.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
Empfehlungen
Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr im Einsatz.
Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr im Einsatz. © Carsten Rehder/dpa/Symbolbild
Bamberg

Die Feuerwehrmänner waren am Dienstagvormittag gerade in anderer Sache in Bamberg im Einsatz. Um einen Brand oder einen Rettungseinsatz habe es sich aber nicht gehandelt, sagte ein Polizeisprecher.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen Empfehlungen