Bamberger Crystal Meth-Dealerbande festgenommen

Vier mutmaßliche Mitglieder einer Drogen- und Waffenhändlerbande sind in Oberfranken festgenommen worden. Ein 51-Jähriger und eine 50-Jährige stehen laut Polizei und Staatsanwaltschaft Bamberg im Verdacht, Crystal Meth und Waffen über die tschechische Grenze nach Bamberg gebracht zu haben.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
Artikel empfehlen
In Westen gekleidete Polizisten.
In Westen gekleidete Polizisten. © Silas Stein/dpa
Bamberg

Die dortige Wohnung eines 48-Jährigen soll als Lagerort gedient haben. Bei einer Durchsuchung fanden die Ermittler mehrere hundert Gramm der Droge, Bargeld im fünfstelligen Eurobereich und zwei scharfe Schusswaffen.

Ein 47-Jähriger soll Methamphetamin abgenommen und an zahlreiche Kunden in Bamberg weiterverkauft haben. Wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Mittwoch mitteilten, sitzen die vier Verdächtigen seit Mitte Dezember in Untersuchungshaft.

© dpa-infocom, dpa:210128-99-206175/2

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen Artikel empfehlen