Bahnhof Ansbach nach Fund einer Fliegerbombe gesperrt

Die Deutsche Bahn hat den Bahnhof Ansbach nach dem Fund einer Fliegerbombe gesperrt. Die Fahrgäste müssen in Ersatzbusse umsteigen, wie die DB am Freitagmorgen via Twitter mitteilte. Die Sperrung sollte im Laufe des Vormittags wieder aufgehoben werden.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
Artikel empfehlen
Nürnberg

© dpa-infocom, dpa:210709-99-317781/2

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen Artikel empfehlen