Autofahrerin lässt Beifahrer Gas geben

Regen (dpa/lby) - Diese Schnapsidee ging gleich mehrfach nach hinten los: Eine 19 Jahre alte Autofahrerin hat während einer Spritztour in Regen (Landkreis Regen) ihrem Beifahrer das Gaspedal überlassen. Der 17-Jährige habe das Pedal mit seinem linken Fuß bedient, während die 19-Jährige lenkte, teilte die Polizei am Dienstag mit.
von  dpa
Ein Streifenwagen der Polizei steht mit eingeschaltetem Blaulicht auf der Straße. Foto: Carsten Rehder/dpa/Illustration
Ein Streifenwagen der Polizei steht mit eingeschaltetem Blaulicht auf der Straße. Foto: Carsten Rehder/dpa/Illustration © dpa

Regen (dpa/lby) - Diese Schnapsidee ging gleich mehrfach nach hinten los: Eine 19 Jahre alte Autofahrerin hat während einer Spritztour in Regen (Landkreis Regen) ihrem Beifahrer das Gaspedal überlassen. Der 17-Jährige habe das Pedal mit seinem linken Fuß bedient, während die 19-Jährige lenkte, teilte die Polizei am Dienstag mit.

Aufgeflogen waren die beiden am Montag, weil die Beamten die ruckelnde Fahrweise des Autos bemerkten. Der 17-Jährige wurde gleich mehrfach angezeigt; unter anderem weil er leicht alkoholisiert war und keinen Führerschein hatte. Bei einem weiteren Vorwurf wird auch gegen die junge Frau ermittelt: die beiden hatten vor dem Hintergrund der geltenden Ausgangsbeschränkungen keinen triftigen Grund zum Verlassen der Wohnung.