Auto rammt motorisierten Rollstuhl: Fahrer fällt heraus

| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
Empfehlungen
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Streifenwagens.
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Streifenwagens. © Monika Skolimowska/zb/dpa/Symbolbild
Kempten

Einen motorisierten Rollstuhl hat ein Autofahrer im Allgäu gerammt und den Fahrer verletzt. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, nahm der Wagen dem Krankenfahrstuhl am Donnerstag in Kempten beim Abbiegen die Vorfahrt und rammte das Fahrzeug. Obwohl dessen Fahrer zu Boden fiel und sich leicht verletzte, fuhr der Autofahrer einfach weiter.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen Empfehlungen