Auto kracht in Garten: Zwei Schwerverletzte

| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
Artikel empfehlen
Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht.
Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht. © picture alliance/Lukas Schulze/dpa/Symbolbild
Scheyern

Zwei junge Männer sind bei einem Autounfall in Scheyern (Landkreis Pfaffenhofen an der Ilm) schwer verletzt worden. Der Fahrer soll zu schnell gefahren sein und krachte in einer Kurve gegen einem Betonsockel am rechten Fahrbahnrand, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Anschließend kam er von der Straße ab, fuhr durch einen Zaun und kam in einem Garten zum Stehen. Der Fahrer und der Beifahrer, beide Anfang Zwanzig, wurden bei dem Unfall in der Nacht auf Mittwoch schwer verletzt. Die Polizei ermittelt zum genauen Unfallhergang. 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen Artikel empfehlen