Arbeiter erleidet bei Sturz Schädelbruch und Gehirnblutungen

| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
Empfehlungen
Ein leuchtendes LED-Blaulicht der Feuerwehr.
Ein leuchtendes LED-Blaulicht der Feuerwehr. © Stephan Jansen/dpa/Symbolbild
Laaber

Ein Bauarbeiter hat sich in der Oberpfalz bei Montagearbeiten schwer verletzt. Der Mann stürzte bei der Befestigung eines Balkons an einem Haus in Laaber (Landkreis Regensburg) von einer Staffelei, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Dabei sei er am Mittwoch so stark gegen die Hauswand geprallt, dass er einen Schädelbruch und Gehirnblutungen erlitt. Der Arbeiter wurde bewusstlos ins Krankenhaus gebracht.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen Empfehlungen