41-Jährige stirbt nach Frontalzusammenstoß mit Laster

Eine 41-Jährige ist nach einem Frontalzusammenstoß mit einem entgegenkommenden Laster auf der Bundesstraße 279 nahe Bastheim (Landkreis Rhön-Grabfeld) gestorben. Die Autofahrerin wurde zwar noch mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht, erlag dort aber ihren schweren Verletzungen, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
Artikel empfehlen
Ein Streifenwagen der Polizei steht an einer Unfallstelle.
Ein Streifenwagen der Polizei steht an einer Unfallstelle. © Stefan Puchner/dpa/Symbolbild
Bastheim

Die Frau war von Bad Neustadt in Richtung Bischofsheim unterwegs, als sie aus zunächst ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr geriet und frontal mit dem Sattelzug zusammenstieß. Dieser kollidierte anschließend noch mit einem Kleintransporter, dessen 65 Jahre alter Fahrer einen Schock erlitt und vorsorglich ebenfalls in ein Krankenhaus kam. Die B279 war mehrere Stunden lang komplett gesperrt.

© dpa-infocom, dpa:210714-99-383819/2

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen Artikel empfehlen