250.000 Euro Schaden nach Carport-Brand

Ein Feuer hat in Kaufbeuren einen Carport mit anliegenden Wohngebäuden zerstört.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
Empfehlungen
Ein Drehleiterwagen der Feuerwehr fährt mit Blaulicht an einer Unfallstelle vorbei.
Ein Drehleiterwagen der Feuerwehr fährt mit Blaulicht an einer Unfallstelle vorbei. © Marcel Kusch/dpa/Illustration

Kaufbeuren - Durch den Brand eines Carports in Kaufbeuren ist ein Sachschaden von 250 000 Euro entstanden. Das Feuer griff teilweise auch auf das Wohnhaus über, wie ein Sprecher der Polizei am Sonntag sagte.

In den Morgenstunden bemerkten Anwohner den Brand des Carports und von geparkten Autos. Die Hitze beschädigte zudem ein Nachbarhaus und ein weiteres Auto. Die Polizei evakuierte umliegende Häuser. Anwohner wurden durch das Feuer nicht verletzt. Die Brandursache war zunächst unklar.

Lesen Sie auch

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen Empfehlungen