Verspätungen am Amsterdamer Flughafen durch Tankprobleme

Der Flugverkehr am Amsterdamer Flughafen Schiphol ist durch Tank-Probleme ernsthaft behindert worden. Mehr als 100 Maschinen konnten wegen einer Störung beim Tank-Unternehmen nicht rechtzeitig abfliegen, teilte der Flughafen mit.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Amsterdam - Der Flugverkehr am Amsterdamer Flughafen Schiphol ist durch Tank-Probleme ernsthaft behindert worden. Mehr als 100 Maschinen konnten wegen einer Störung beim Tank-Unternehmen nicht rechtzeitig abfliegen, teilte der Flughafen mit. Die Störung ist aktuell noch nicht behoben, immer noch warten Hunderte Passagiere auf ihren Abflug. Gegen 13.00 Uhr waren die Probleme erstmals gemeldet worden. Flüge hatten stundenlange Verspätungen, auch mussten über 80 Flüge annulliert werden.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren