Umstrittenes Comeback der Stierkämpfe auf Mallorca

Nach rund zweijähriger Zwangspause finden heute auf Mallorca wieder blutige Stierkämpfe statt. Die Stadtverwaltung von Palma gab nach einer Inspektion der Arena endgültig grünes Licht für die Veranstaltung.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Palma - Nach rund zweijähriger Zwangspause finden heute auf Mallorca wieder blutige Stierkämpfe statt. Die Stadtverwaltung von Palma gab nach einer Inspektion der Arena endgültig grünes Licht für die Veranstaltung. Das umstrittene Comeback löste auf der spanischen Urlaubsinsel in den vergangenen Tagen Proteste von Tierschützern aus. Aber es gab auch Begeisterung. Die Rückkehr der Stierkämpfe wurde vom spanischen Verfassungsgericht ermöglicht. Ende 2018 kippten die Richter in Madrid in Teilen ein balearisches Stierkampfverbot aus dem Jahr 2017.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren