TV-Darsteller Kantorek stirbt bei Unfall an Autobahn

Der TV-Darsteller Ingo Kantorek und seine Frau sind bei einem Unfall auf einem Autobahnparkplatz nahe Sindelfingen ums Leben gekommen. Kantorek spielte in der Reality-Soap "Köln 50667" bei RTL II die Hauptrolle des Bikers Alex Kowalski.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Sindelfingen - Der TV-Darsteller Ingo Kantorek und seine Frau sind bei einem Unfall auf einem Autobahnparkplatz nahe Sindelfingen ums Leben gekommen. Kantorek spielte in der Reality-Soap "Köln 50667" bei RTL II die Hauptrolle des Bikers Alex Kowalski. Nach Angaben des Senders kamen Kantorek und seine Frau aus dem Urlaub. Die 48-Jährige, die am Steuer saß, war in der Nacht zum Freitag beim Einfahren auf den Parkplatz mit dem Wagen von der Straße abgekommen. Das Auto prallte gegen eine Betonwand und krachte dann in einen parkenden Sattelzug. Beifahrer Ingo Kantorek starb noch an der Unfallstelle.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren