Stegner: Rennen um neue SPD-Spitze bringt nur Gewinner

Der Fortbestand der großen Koalition wird nach Ansicht von SPD-Bundesvize Ralf Stegner eines der Kernthemen im Rennen um den Parteivorsitz. Er warne davor, das zu überhöhen, denn eine Koalition sei ein politisches Zweckbündnis auf Zeit.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Kiel - Der Fortbestand der großen Koalition wird nach Ansicht von SPD-Bundesvize Ralf Stegner eines der Kernthemen im Rennen um den Parteivorsitz. Er warne davor, das zu überhöhen, denn eine Koalition sei ein politisches Zweckbündnis auf Zeit. Die SPD sei aber viel mehr, sagte er der dpa. Im Mitgliederentscheid über die künftige Parteispitze sieht Stegner eine "Riesenchance". Das könne der Partei nur guttun, weil es leidenschaftliche und öffentliche Debatten über die inhaltliche und personelle Ausrichtung geben werde.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren