Reisebus kollidiert mit Pkw auf A3 am Niederrhein

Beim Zusammenstoß eines Reisebusses mit einem Auto auf der A3 bei Emmerich sind mehrere Menschen verletzt worden. Nach ersten Informationen der Polizei sind einige Fahrgäste leicht verletzt.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Emmerich - Beim Zusammenstoß eines Reisebusses mit einem Auto auf der A3 bei Emmerich sind mehrere Menschen verletzt worden. Nach ersten Informationen der Polizei sind einige Fahrgäste leicht verletzt. Den Autofahrer hätten Feuerwehrleute aus seinem Wagen befreit. Er werde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Wie es zur Kollision nahe Elten kurz vor der Grenze zu den Niederlanden kam, ist noch unklar. Die A3 war an der Unfallstelle zunächst gesperrt.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren