Razzia gegen `Ndrangheta - Ermittlungen gegen 47 Beschuldigte

Bei ihrem Schlag gegen die italienische Mafiaorganisation `Ndrangheta haben die Ermittler allein in Deutschland 14 Menschen festgenommen. Gegen sechs von ihnen hätten Haftbefehle aus Italien, Belgien und den Niederlanden vorgelegen, teilte das Bundeskriminalamt in Wiesbaden mit.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Wiesbaden - Bei ihrem Schlag gegen die italienische Mafiaorganisation `Ndrangheta haben die Ermittler allein in Deutschland 14 Menschen festgenommen. Gegen sechs von ihnen hätten Haftbefehle aus Italien, Belgien und den Niederlanden vorgelegen, teilte das Bundeskriminalamt in Wiesbaden mit. Bei den Durchsuchungen seien größere Mengen Bargeld und mehrere mutmaßliche Kurierfahrzeuge für den Drogenschmuggel sichergestellt worden. Ermittelt werde in Deutschland bislang gegen 47 mutmaßliche Mitglieder der `Ndrangheta.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren