Pete Doherty wegen Drogen in Paris festgenommen

Der britische Rockmusiker Pete Doherty hat in Paris Ärger mit der Justiz. Er sei wegen des Erwerbs von Betäubungsmitteln festgenommen worden, bestätigte die Staatsanwaltschaft.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Paris - Der britische Rockmusiker Pete Doherty hat in Paris Ärger mit der Justiz. Er sei wegen des Erwerbs von Betäubungsmitteln festgenommen worden, bestätigte die Staatsanwaltschaft. Die französische Zeitung "Le Point" schrieb zuvor, dass bei Doherty Kokain gefunden worden sei. Er habe zum Zeitpunkt seiner Festnahme im Stadtteil Pigalle unter dem Einfluss von Drogen und Alkohol gestanden. Der Sänger der Indie-Bands Babyshambles und The Libertines war in der Vergangenheit immer wieder mit Drogen und Alkohol in die Schlagzeilen geraten.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren