Mick Schumacher gibt Formel-1-Testdebüt für Ferrari

Mick Schumacher gibt am kommenden Dienstag sein Formel-1-Testdebüt für Ferrari. Der Sohn von Rekordweltmeister Michael Schumacher fährt in Bahrain zuerst für Ferrari.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Sakhir - Mick Schumacher gibt am kommenden Dienstag sein Formel-1-Testdebüt für Ferrari. Der Sohn von Rekordweltmeister Michael Schumacher fährt in Bahrain zuerst für Ferrari. Einen Tag später wird er für das Partnerteam Alfa Romeo eingesetzt. Und dieses Wochenende gibt der 20-Jährige in Sakhir sein Debüt in der Nachwuchsserie Formel 2. Schumacher junior hatte im vergangenen Jahr die Formel-3-EM gewonnen und war aufgestiegen. Er gehört der Nachwuchsakademie von Ferrari an.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren