Merkel zurückhaltend zu Einigung bei Grundrente am Sonntag

Kanzlerin Angela Merkel hat sich zurückhaltend zu den Einigungschancen bei den Verhandlungen der Koalitionsspitze über die geplante Grundrente an diesem Sonntag geäußert. "Der gute Wille ist da, wir sind auch auf einem ganz guten Weg, wie ich finde.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Berlin - Kanzlerin Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich zurückhaltend zu den Einigungschancen bei den Verhandlungen der Koalitionsspitze über die geplante Grundrente an diesem Sonntag geäußert. "Der gute Wille ist da, wir sind auch auf einem ganz guten Weg, wie ich finde. Aber es sind noch schwierige Gespräche". Das sagte Merkel nach einem Treffen mit der künftigen EU-Kommissionschefin Ursula von der Leyen in Berlin auf eine entsprechende Frage. "Wenn es noch ein weiteres Treffen geben würde, wäre das kein großes Unglück. Aber vielleicht werde man auch Sonntag fertig.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren