Längster Nonstop-Flug: 19 Stunden von New York nach Sydney

Australiens Fluggesellschaft Qantas hat mit insgesamt 19 Stunden und 16 Minuten den bisher längsten Passagierflug absolviert. Der Boeing-Dreamliner flog in der Zeit 16 200 Kilometer zwischen New York und Sydney.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Canberra - Australiens Fluggesellschaft Qantas hat mit insgesamt 19 Stunden und 16 Minuten den bisher längsten Passagierflug absolviert. Der Boeing-Dreamliner flog in der Zeit 16 200 Kilometer zwischen New York und Sydney. Bei dem Testflug war 40 Passagiere und zehn Crewmitglieder an Bord. Die Maschine war voll betankt, die Zahl von Passagieren und Gepäckstücken begrenzt gewesen. Unter anderem seien wissenschaftliche Erkenntnisse zu den Auswirkungen dieser langen Flugzeiten auf Passagiere und Besatzung gesucht worden, hieß es von Qantas. Bis Jahresende seien zwei weitere Testflüge geplant.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren