Kalenderblatt 2020: 30. Juli

Das aktuelle Kalenderblatt für den 30. Juli 2020:
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.
dpa/dpa Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.

Berlin - Das aktuelle Kalenderblatt für den 30. Juli 2020:

31. Kalenderwoche, 212. Tag des Jahres

Noch 154 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Löwe

Namenstag: Beatrix, Hadebrand, Ingeborg

HISTORISCHE DATEN

2015 - Auf Initiative Deutschlands rufen die Vereinten Nationen erstmals mit einer Resolution zum Kampf gegen Wilderei auf. Die Resolution ist allerdings nicht bindend.

2005 - Der sudanesische Vize-Präsident und frühere Rebellenchef John Garang kommt bei einem Hubschrauberabsturz ums Leben. Nach seinem Tod kommt es zu blutigen Unruhen.

2003 - Das letzte Exemplar des VW-Käfers läuft im mexikanischen Puebla vom Band.

1995 - Als erster Deutscher in der 46-jährigen Geschichte der Formel 1 gewinnt der amtierende Weltmeister Michael Schumacher auf dem Hockenheimring einen Grand Prix auf deutschem Boden.

1990 - Der konservative britische Unterhausabgeordnete Ian Gow wird bei einem Bombenanschlag der nordirischen Untergrundorganisation IRA getötet.

1980 - Das israelische Parlament beschließt das Jerusalem-Gesetz, nach dem beide Teile der Stadt vereint die Hauptstadt Israels bilden. Der Sicherheitsrat der UN verurteilt das Gesetz.

1975 - James "Jimmy" Hoffa, legendärer Chef der US-Transportarbeitergewerkschaft "Teamsters", verschwindet spurlos in Detroit (US-Bundesstaat Michigan). 1982 wird er offiziell für tot erklärt.

1955 - Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) untersagt seinen Vereinen, Damenfußball-Abteilungen zu gründen oder aufzunehmen.

1930 - Die erste Fußball-Weltmeisterschaft endet mit einem 4:2-Sieg von Gastgeber Uruguay gegen Argentinien.

GEBURTSTAGE

1970 - Christopher Nolan (50), britischer Regisseur ("Inception", "Batman"-Filme)

1960 - Richard Linklater (60), amerikanischer Regisseur ("Boyhood")

1958 - Kate Bush (62), britische Popsängerin ("Wuthering Heights", "Babooshka")

1947 - Arnold Schwarzenegger (73), amerikanischer Schauspieler ("Terminator") und Politiker, Gouverneur von Kalifornien 2003-2011

1945 - Patrick Modiano (75), französischer Schriftsteller ("Sonntage im August"), Nobelpreis für Literatur 2014

TODESTAGE

2005 - Erni Singerl, bayerische Volksschauspielerin ("Kir Royal", "Heidi und Erni"), geb. 1921

1970 - George Szell, amerikanisch-ungarischer Dirigent, Chefdirigent des Cleveland Orchestra 1946-1970, geb. 1897

© dpa-infocom, dpa:200720-99-851792/2

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren