Kalenderblatt 2020: 26. August

Das aktuelle Kalenderblatt für den 26. August 2020:
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.
dpa/dpa Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.

Berlin - Das aktuelle Kalenderblatt für den 26. August 2020:

35. Kalenderwoche, 239. Tag des Jahres

Noch 127 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Jungfrau

Namenstag: Gregor, Teresa

HISTORISCHE DATEN

2019 - Die ehemaligen DFB-Präsidenten Wolfgang Niersbach und Theo Zwanziger müssen sich wegen der WM-Affäre 2006 nun auch in Deutschland vor einem Gericht verantworten. Das Oberlandesgericht Frankfurt am Main lässt die Anklage wegen des Verdachts der Steuerhinterziehung zu.

2018 - Im sächsischen Chemnitz ziehen auf Initiative rechtsextremer Gruppen Hunderte Menschen durch die Innenstadt. Videos zeigen, wie ausländisch aussehende Menschen attackiert werden. Auslöser ist der gewaltsame Tod eines 35-jährigen Deutschen mit kubanischen Wurzeln. Zwei Asylbewerber werden der Tat verdächtigt.

2005 - Bei einem Brand in einem Pariser Wohnhaus kommen 17 Menschen ums Leben, unter ihnen 14 Kinder. Die Bewohner des baufälligen Hauses sind Einwanderer aus Westafrika.

2002 - Die Bahn will in allen großen deutschen Bahnhöfen das Rauchen verbieten. Mit dem Projekt will das Unternehmen Reinigungskosten senken und Nichtraucher schützen.

2000 - Die Polizei in Neuseeland verhindert einen Anschlag auf einen Atomreaktor im australischen Sydney während der Olympischen Spiele.

1990 - Bei einer Schlagwetterexplosion in der Dobrnja-Jug-Mine bei Tuzla in der jugoslawischen Teilrepublik Bosnien-Herzegowina sterben 180 Menschen.

1987 - Das Bundeskabinett beschließt eine sofortige Erhöhung des Begrüßungsgeldes für DDR-Besucher von 30 auf 100 Mark jährlich pro Person.

1978 - An Bord des sowjetischen Raumschiffes "Sojus 31" startet als erster Deutscher der DDR-Offizier Sigmund Jähn ins Weltall.

1920 - Mit der Ratifikation des 19. Verfassungszusatzes wird in den USA das allgemeine Frauenwahlrecht eingeführt.

GEBURTSTAGE

1980 - Macaulay Culkin (40), amerikanischer Schauspieler ("Kevin - Allein zu Haus")

1960 - Branford Marsalis (60), amerikanischer Jazz-Saxofonist (Album "In My Solitude")

1913 - Boris Pahor (107), slowenischer Schriftsteller ("Nekropolis")

1910 - Mutter Teresa, indische Nonne albanischer Herkunft, Seligsprechung durch Papst Johannes Paul II. 2003, Friedensnobelpreis 1979, gründet 1950 den katholischen Orden "Missionarinnen der Nächstenliebe" in Kalkutta, gest. 1997

1740 - Joseph Montgolfier, französischer Erfinder, entwickelte zusammen mit seinem Bruder Étienne den Heißluftballon, die "Montgolfière", gest. 1810

TODESTAGE

1980 - Tex Avery, amerikanischer Trickfilm-Zeichner und Regisseur ("Daffy Duck"), geb. 1908

1945 - Franz Werfel, österreichischer Schriftsteller (Roman "Die vierzig Tage des Musa Dagh", Theaterstück "Jacobowsky und der Oberst"), geb. 1890

© dpa-infocom, dpa:200817-99-191741/3

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren