Kalenderblatt 2020: 25. Februar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 25. Februar 2020:
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.
dpa/dpa Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.

Berlin - Das aktuelle Kalenderblatt für den 25. Februar 2020:

9. Kalenderwoche, 56. Tag des Jahres

Noch 310 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Fische

Namenstag: Adeltrud, Adelhelm, Luigi, Walburg

HISTORISCHE DATEN

2018 - Die Olympischen Winterspiele in Südkorea sind beendet. Deutschland belegt mit 31 Medaillen, davon 14 Goldenen, den zweiten Platz hinter Norwegen.

2010 - Der libysche Revolutionsführer Muammar al-Gaddafi ruft zum Heiligen Krieg ("Dschihad") gegen die Schweiz auf. In einer Volksabstimmung hatten sich die Schweizer zuvor dafür ausgesprochen, den Neubau von Minaretten zu verbieten.

2000 - So genannte "Fixerstuben" zur kontrollierten Drogeneinnahme werden legalisiert. Der Bundesrat billigt das umstrittene Gesetz im zweiten Anlauf.

1995 - Der Berufsverband der US-Schauspieler vergibt in Los Angeles erstmals den Screen Actor Guild Award. Als beste Schauspieler werden Tom Hanks und Jodie Foster ausgezeichnet.

1990 - Bei der Präsidentenwahl in Nicaragua unterliegt der bisherige Präsident Daniel Ortega überraschend der konservativen Spitzenkandidatin Violeta Chamorro. Damit ist die sandinistische Revolution in Nicaragua vorläufig beendet.

1975 - Das Bundesverfassungsgericht erklärt die im April 1974 vom Bundestag beschlossene Reform des Abtreibungsparagrafen 218 ("Fristenregelung") für verfassungswidrig.

1947 - Per Kontrollratsgesetz lösen die vier alliierten Besatzungsmächte in Deutschland den Staat Preußen 246 Jahre nach seiner Gründung auf.

1870 - Hiram Rhodes Revels wird als erster afroamerikanischer Senator des US-Kongresses vereidigt.

1803 - Der Reichsdeputationshauptschluss wird vom Deutschen Reichstag in Regensburg verabschiedet. Er führt zu einer umfassenden territorialen Neuordnung des alten Reiches. Zahlreiche kirchliche und kleinere weltliche Herrschaften verlieren ihre Selbstständigkeit.

GEBURTSTAGE

1975 - Anneke Kim Sarnau (45), deutsche Schauspielerin (Kommissarin König im "Polizeiruf 110" aus Rostock), nach anderen Angaben 1972 geboren.

1960 - Heiko Fischer, deutscher Eiskunstläufer, fünfmaliger Deutscher Meister im Eiskunstlaufen, gest. 1989

1950 - Neil Jordan (70), irischer Filmregisseur und Drehbuchautor (1993 Oscar für das beste Drehbuch für "The Crying Game")

1950 - Néstor Kirchner, argentinischer Politiker, Staatspräsident und Regierungschef 2003-2007, gest. 2010

1920 - San Myung Mun, koreanischer Sektenführer, gründete 1954 die Vereinigungskirche, auch Mun-Sekte genannt, gest. 2012

TODESTAGE

2010 - Ernst Beyeler, Schweizer Kunsthändler und Kunstsammler, Gründer des Museums Fondation Beyeler in Riehen bei Basel, geb. 1921

1970 - Mark Rothko, amerikanischer Maler, Vertreter des abstrakten Expressionismus, geb. 1903

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren