Grüne nach Verlusten der Union auch in Emnid-Umfrage vorne

Die Grünen liegen nun auch im Emnid-Sonntagstrend für "Bild am Sonntag" vor der Union auf Platz eins. Das liegt aber nicht an eigenen Zugewinnen, sondern an den Verlusten der Union.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Berlin - Die Grünen liegen nun auch im Emnid-Sonntagstrend für "Bild am Sonntag" vor der Union auf Platz eins. Das liegt aber nicht an eigenen Zugewinnen, sondern an den Verlusten der Union. Während die Grünen auf 27 Prozent verharren, verliert die Union im Vergleich zur Vorwoche zwei Prozentpunkte und liegt bei 25 Prozent. Die SPD bleibt unverändert bei 12 Prozent und wurde überholt von der AfD, die einen Punkt auf 13 Prozent zugelegt hat. Die FDP kommt auf acht Prozent, die Linke gewinnt einen Punkt und liegt ebenfalls bei 8 Prozent.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren