Fahndung nach Rasern von der A3 läuft

Die Polizei fahndet nach den Fahrern und Autos, die an einem illegalen Wettrennen auf der Autobahn 3 bei Wiesbaden beteiligt gewesen sein sollen. Zeugen auf der nahe gelegenen Rastanlage und auf der Strecke hatten davon berichtet, dass vier Fahrzeuge mit hoher Geschwindigkeit über alle drei Fahrstreifen gerast seien und dabei andere Verkehrsteilnehmer rechts und links überholt hätten.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Wiesbaden - Die Polizei fahndet nach den Fahrern und Autos, die an einem illegalen Wettrennen auf der Autobahn 3 bei Wiesbaden beteiligt gewesen sein sollen. Zeugen auf der nahe gelegenen Rastanlage und auf der Strecke hatten davon berichtet, dass vier Fahrzeuge mit hoher Geschwindigkeit über alle drei Fahrstreifen gerast seien und dabei andere Verkehrsteilnehmer rechts und links überholt hätten. Dabei war am Sonntag eine Massenkarambolage mit neun Fahrzeugen und vier Verletzten ausgelöst worden.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren