Erneuter Schlag gegen Autoschieber-Bande nach Beutezug

Ermittlern in Baden-Württemberg ist ein weiterer Schlag gegen eine Bande mutmaßlicher Autoknacker gelungen. Es seien mindestens 279 einzelne Taten aufgeklärt worden, teilten die Staatsanwaltschaften Heilbronn und Mosbach mit.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Heilbronn - Ermittlern in Baden-Württemberg ist ein weiterer Schlag gegen eine Bande mutmaßlicher Autoknacker gelungen. Es seien mindestens 279 einzelne Taten aufgeklärt worden, teilten die Staatsanwaltschaften Heilbronn und Mosbach mit. Die Diebstähle - darunter vor allem Navigationsgeräte und Autoradios - sollen einen Schaden von mehreren Millionen Euro angerichtet haben. Weitere Einzelheiten zu den litauischen Verdächtigen sollen heute Nachmittag in Heilbronn mitgeteilt werden.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren