Bus nach Düsseldorf verunglückt nahe Zürich - Eine Tote

Beim Unfall eines Reisebusses auf dem Weg nach Deutschland sind in der Schweiz eine Person getötet und 44 verletzt worden. Der Bus, der auf dem Weg von Genua nach Düsseldorf war, geriet gegen 4.15 Uhr südlich von Zürich ins Schleudern und prallte gegen eine Mauer.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Zürich - Beim Unfall eines Reisebusses auf dem Weg nach Deutschland sind in der Schweiz eine Person getötet und 44 verletzt worden. Der Bus, der auf dem Weg von Genua nach Düsseldorf war, geriet gegen 4.15 Uhr südlich von Zürich ins Schleudern und prallte gegen eine Mauer. Drei Personen wurden schwer verletzt, unter ihnen der Fahrer. Bei der Toten handelt es sich laut Nachrichtenagentur sda um eine Frau, ihre Identität ist noch nicht bekannt.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren