Bundestag beschließt Haushalt für 2020 - Rekordausgaben

Der Bund darf im kommenden Jahr 362 Milliarden Euro ausgeben. Der Bundestag beschloss mit den Stimmen der großen Koalition den Haushalt für 2020.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Berlin - Der Bund darf im kommenden Jahr 362 Milliarden Euro ausgeben. Der Bundestag beschloss mit den Stimmen der großen Koalition den Haushalt für 2020. Die Ausgaben steigen im Vergleich zum laufenden Jahr um rund 5,6 Milliarden Euro auf einen Rekordwert. Die große Koalition von Union und SPD will unter anderem mehr Geld für Soziales, Klimaschutz, Verkehr und Verteidigung ausgeben. Trotz der angeschlagenen Konjunktur und weniger stark steigender Steuereinnahmen werden erneut keine neuen Schulden gemacht.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren