Bund prüft bestimmte Software bei Leih-E-Tretrollern

Kurz nach der Zulassung von Elektro-Tretrollern für den Straßenverkehr in Deutschland nehmen die Behörden eine bestimmte Software bei Leihmodellen unter die Lupe. Die eingesetzten Funktionen und ihre Wirkungsweisen würden derzeit geprüft, erklärte das Bundesverkehrsministerium.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Berlin - Kurz nach der Zulassung von Elektro-Tretrollern für den Straßenverkehr in Deutschland nehmen die Behörden eine bestimmte Software bei Leihmodellen unter die Lupe. Die eingesetzten Funktionen und ihre Wirkungsweisen würden derzeit geprüft, erklärte das Bundesverkehrsministerium. Konkret handelt es sich um eine Funktion, die die Geschwindigkeit von E-Scootern automatisch drosseln kann, sobald man damit in bestimmte Bereiche fährt. Darunter fallen etwa Fußgängerzonen, die wie Gehwege für die kleinen Gefährte tabu sind. Die Zonen werden über GPS markiert.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren