München steht auf gegen Rechts

 
| Abendzeitung
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Rund dweitausend Menschen haben sich am Samstag in der Münchner Innenstadt zusammengefunden.
dpa 9 Rund dweitausend Menschen haben sich am Samstag in der Münchner Innenstadt zusammengefunden.
Der Anlass ist ein friedlicher Gegen-Protest gegen einen Neonazi-Aufmarsch.
dpa 9 Der Anlass ist ein friedlicher Gegen-Protest gegen einen Neonazi-Aufmarsch.
"München ist bunt" - Das ist hier Motto.
dpa 9 "München ist bunt" - Das ist hier Motto.
Auch Vertreter der Kirchen und von Vereinen erschienen zur Kundgebung.
dpa 9 Auch Vertreter der Kirchen und von Vereinen erschienen zur Kundgebung.
Bei einer weiteren Gegenveranstaltung versammelten sich rund 600 Menschen.
dpa 9 Bei einer weiteren Gegenveranstaltung versammelten sich rund 600 Menschen.
Zwischenfälle gab es trotz einer stolzen Anzahl von 3000 Gegendemonstranten kaum.
dpa 9 Zwischenfälle gab es trotz einer stolzen Anzahl von 3000 Gegendemonstranten kaum.
Das Polizeiaufgebot war dennoch hoch.
dpa 9 Das Polizeiaufgebot war dennoch hoch.
Knapp 1800 Polizisten waren im Einsatz.
dpa 9 Knapp 1800 Polizisten waren im Einsatz.
Eine Beamtin wurde bei einem Flaschenwurf leicht verletzt.
dpa 9 Eine Beamtin wurde bei einem Flaschenwurf leicht verletzt.

 

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren