Karl-Heinz Wildmoser ist tot

 
| Abendzeitung
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Karl-Heinz Wildmoser, Wiesn-Wirt und ehemaliger Präsident des TSV 1860 München, starb am Morgen des 28. Juli 2010. In einer Bilderstrecke blicken wir auf das bewegte Leben des Münchner Originals zurück.
Martha Schlüter 33 Karl-Heinz Wildmoser, Wiesn-Wirt und ehemaliger Präsident des TSV 1860 München, starb am Morgen des 28. Juli 2010. In einer Bilderstrecke blicken wir auf das bewegte Leben des Münchner Originals zurück.
Der Aufstiegswein und der Ex-Präsident: Karl-Heinz Wildmoser schaffte mit dem TSV 1860 den Durchmarsch von der Bayernliga bis in die Bundesliga. Wildmoser hatte die 1860-Sympathisanten lange auf seiner Seite...
Mike Schmalz 33 Der Aufstiegswein und der Ex-Präsident: Karl-Heinz Wildmoser schaffte mit dem TSV 1860 den Durchmarsch von der Bayernliga bis in die Bundesliga. Wildmoser hatte die 1860-Sympathisanten lange auf seiner Seite...
Erfolgsgespann bei 1860, das neuneinhalb Jahre zusammen arbeitete: Karl-Heinz Wildmoser und Trainer Werner Lorant.
dpa 33 Erfolgsgespann bei 1860, das neuneinhalb Jahre zusammen arbeitete: Karl-Heinz Wildmoser und Trainer Werner Lorant.
War für jeden Spaß zu haben: Karl-Heinz Wildmoser im Tierpark Hellabrunn.
dpa 33 War für jeden Spaß zu haben: Karl-Heinz Wildmoser im Tierpark Hellabrunn.
Umgab sich gerne mit der Prominenz: Wildmoser mit dem ehemaligen DFB-Boss Gerhard Mayer-Vorfelder.
dpa 33 Umgab sich gerne mit der Prominenz: Wildmoser mit dem ehemaligen DFB-Boss Gerhard Mayer-Vorfelder.
Sein größter Transfer: Wildmoser verpflichtete im Sommer 1999 Thomas Häßler, den Weltmeister von 1990. Trainer Werner Lorant gefällts.
dpa 33 Sein größter Transfer: Wildmoser verpflichtete im Sommer 1999 Thomas Häßler, den Weltmeister von 1990. Trainer Werner Lorant gefällts.
Die Trennung kam nach neuneinhalb Jahren: Karl-Heinz Wildmoser trennte sich im Oktober 2001 von Werner Lorant.
sampics 33 Die Trennung kam nach neuneinhalb Jahren: Karl-Heinz Wildmoser trennte sich im Oktober 2001 von Werner Lorant.
Mit Bayern-Manager Uli Hoeneß wurde Wildmoser nie so richtig warm - es herrschte Eiszeit zwischen den beiden.
Martha Schlüter 33 Mit Bayern-Manager Uli Hoeneß wurde Wildmoser nie so richtig warm - es herrschte Eiszeit zwischen den beiden.
Das gemeinsame Stadion-Projekt war für Wildmoser der Anfang vom Ende beim TSV 1860: Viele Fans nahmen ihm die gemeinsame Arena mit dem FC Bayern übel...
Mike Schmalz 33 Das gemeinsame Stadion-Projekt war für Wildmoser der Anfang vom Ende beim TSV 1860: Viele Fans nahmen ihm die gemeinsame Arena mit dem FC Bayern übel...
Seinen größten Traum konnte er sich nicht erfüllen: Bei der Eröffnung der Allianz Arena 2005 war Wildmoser nicht mehr 1860-Präsident.
Mike Schmalz 33 Seinen größten Traum konnte er sich nicht erfüllen: Bei der Eröffnung der Allianz Arena 2005 war Wildmoser nicht mehr 1860-Präsident.
Wildmoser mit dem Bayern-Gespann Fritz Scherer und Franz Beckenbauer.
Martha Schlüter 33 Wildmoser mit dem Bayern-Gespann Fritz Scherer und Franz Beckenbauer.
Klagte immer wieder über die "fehlende Lebensqualität": Wildmoser.
Oliver Griss 33 Klagte immer wieder über die "fehlende Lebensqualität": Wildmoser.
Und irgendwann kam der Bart ab: "Ich sehe jetzt zehn Jahre jünger aus", sagte Wildmoser.
Martha Schlüter 33 Und irgendwann kam der Bart ab: "Ich sehe jetzt zehn Jahre jünger aus", sagte Wildmoser.
Immer gesprächsbereit für die AZ-Leser: Karl-Heinz Wildmoser.
Ronald Zimmermann 33 Immer gesprächsbereit für die AZ-Leser: Karl-Heinz Wildmoser.
Beim Redaktionsbesuch in den ehemaligen Räumen der AZ in der Sendlinger Straße: Wildmoser mit Sportchef Gunnar Jans (links) und Löwen-Reporter Oliver Griss.
Ronald Zimmermann 33 Beim Redaktionsbesuch in den ehemaligen Räumen der AZ in der Sendlinger Straße: Wildmoser mit Sportchef Gunnar Jans (links) und Löwen-Reporter Oliver Griss.
Seine große Liebe: Therese Wildmoser.
Petra Schramek 33 Seine große Liebe: Therese Wildmoser.
Anstoßen mit Sohn Heinz Wildmoser.
dpa 33 Anstoßen mit Sohn Heinz Wildmoser.
Wildmosers letztes Spiel als Löwen-Präsident: das 0:3 in Stuttgart im März 2004.
AP 33 Wildmosers letztes Spiel als Löwen-Präsident: das 0:3 in Stuttgart im März 2004.
Sein schlimmster Moment: Nach der Bekanntmachung der Stadion-Affäre wurde Wildmoser von einer Fan-Gruppe von der Grünwalder Straße gejagt.
Petra Schramek 33 Sein schlimmster Moment: Nach der Bekanntmachung der Stadion-Affäre wurde Wildmoser von einer Fan-Gruppe von der Grünwalder Straße gejagt.
Gezeichnet: Karl-Heinz Wildmoser.
Bongarts 33 Gezeichnet: Karl-Heinz Wildmoser.
Saß drei Tage in Stadelheim, später wurde Karl-Heinz Wildmoser aber freigesprochen. Sein Sohn Heinz bekam wegen Untreue und Bestechung im Zusammenhang mit dem Bau der Allianz Arena viereinhalb Jahre, wurde im August 2008 vorzeitig entlassen.
Ronald Zimmermann 33 Saß drei Tage in Stadelheim, später wurde Karl-Heinz Wildmoser aber freigesprochen. Sein Sohn Heinz bekam wegen Untreue und Bestechung im Zusammenhang mit dem Bau der Allianz Arena viereinhalb Jahre, wurde im August 2008 vorzeitig entlassen.
In lustiger Münchner Wirterunde: Wildmoser.
Ronald Zimmermann 33 In lustiger Münchner Wirterunde: Wildmoser.
Ging nach dem Aus beim TSV 1860 bald wieder unter die Leute: Karl-Heinz Wildmoser beim Geldbeutel-Waschen am Fischbrunnen.
Martha Schlüter 33 Ging nach dem Aus beim TSV 1860 bald wieder unter die Leute: Karl-Heinz Wildmoser beim Geldbeutel-Waschen am Fischbrunnen.
Auch Flirten konnte er wieder: Wildmoser mit Kickboxerin Christine Theiss.
Rauchensteiner/Augenklick 33 Auch Flirten konnte er wieder: Wildmoser mit Kickboxerin Christine Theiss.
Karl-Heinz Wildmoser, der Wirt.
AZ 33 Karl-Heinz Wildmoser, der Wirt.
Er betrieb den Gasthof Hinterbrühl.
az 33 Er betrieb den Gasthof Hinterbrühl.
Er betrieb den Gasthof Hinterbrühl.
Rauchensteiner/Augenklick 33 Er betrieb den Gasthof Hinterbrühl.
Auch das Donisl war eine Wildmoser-Gaststätte.
az 33 Auch das Donisl war eine Wildmoser-Gaststätte.
Auf dem Oktoberfest war Wildmoser Festzelt-Wirt in der Hühner- und Entenbraterei.
dpa 33 Auf dem Oktoberfest war Wildmoser Festzelt-Wirt in der Hühner- und Entenbraterei.
Auf dem Oktoberfest war Wildmoser Festzelt-Wirt in der Hühner- und Entenbraterei.
babiradpicture 33 Auf dem Oktoberfest war Wildmoser Festzelt-Wirt in der Hühner- und Entenbraterei.
Mit ganzem Herzen....
Rauchensteiner/Augenklick 33 Mit ganzem Herzen....
..ein Löwe
Rauchensteiner/Augenklick 33 ..ein Löwe
Karl-Heinz Wildmoser: 5. Mai 1939 - 28. Juli 2010
Martha Schlüter 33 Karl-Heinz Wildmoser: 5. Mai 1939 - 28. Juli 2010

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren