31 Afghanen aus Deutschland nach Kabul abgeschoben

Ungeachtet anhaltender Gewalt in Afghanistan ist ein weiterer Abschiebeflug aus Deutschland in Kabul eingetroffen. 31 Männer waren an Bord des Fluges aus Frankfurt/Main.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Kabul - Ungeachtet anhaltender Gewalt in Afghanistan ist ein weiterer Abschiebeflug aus Deutschland in Kabul eingetroffen. 31 Männer waren an Bord des Fluges aus Frankfurt/Main. Es war die 27. Sammelabschiebung aus Deutschland seit dem ersten Flug im Dezember 2016. Damit sind insgesamt 676 Männer nach Afghanistan zurückgeführt worden. Gegen die Sammelabschiebung hatten zuvor am Terminal 1 des Flughafens Frankfurt etwa 50 Menschen friedlich demonstriert. Zu dem Protest hatte eine afghanische Flüchtlingsinitiative aufgerufen.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren