0:4 in Augsburg: Hertha kassiert vierte Niederlage in Serie

Hertha BSC hat in der Fußball-Bundesliga die vierte Niederlage in Serie kassiert und Trainer Ante Covic damit noch stärker unter Druck gesetzt. Die Berliner verloren beim FC Augsburg mit 0:4 und fielen in der Tabelle hinter den FCA zurück.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Augsburg - Hertha BSC hat in der Fußball-Bundesliga die vierte Niederlage in Serie kassiert und Trainer Ante Covic damit noch stärker unter Druck gesetzt. Die Berliner verloren beim FC Augsburg mit 0:4 und fielen in der Tabelle hinter den FCA zurück. Philipp Max brachte die Gastgeber in Führung; Sergio Cordova, André Hahn und Florian Niederlechner erzielten die weiteren Treffer. Kurz nach dem 2:0 sah der Berliner Torwart Rune Jarstein wegen einer rüden Attacke die Rote Karte.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren